Spitzenfrauen, Spitzentechnik

Spitzenfrauen, Spitzentechnik – Frauen in MINT-Berufen
Vision- Heike Boomgaarden- Die Gartenbauingenieurin erzählt, wie sie die Stadt Andernach „essbar“ gemacht hat.

 

ext. Link: karriereführer frauen in führungspositionen 2015.2016

 

Tags: FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN -INGENIEURE -SUSTAINABILITY -NACHHALTIGKEIT -PIONIERINNEN

 

Cover-karriereführer frauen in führungspositionen 2015.2016

Heike Boomgaarden zählt zu den ausgewählten Social Entrepreneurs in Deutschland, ist eine der Ashoka-Fellows 2014 und Preisträgerin im Wettbewerb „Mut zur Nachhaltigkeit“. Ihre Lieblingspflanze ist der Apfelbaum und sie hat die Stadt Andernach „essbar“ gemacht. Das Projekt der „Essbaren Stadt“ hat im Jahr 2014 sowohl die Lenné-Medaille wie auch den Zeit Wissen-Preis erhalten. Das Interview führte Meike Nachtwey.

Impressionen

karriereführer frauen in führungspositionen 2015.2016
Lenné-Medaille
Zeit Wissen-Preis