Lebensmittelpunkt Garten

Werner Ollig ist Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz. Er zeigt mit dem Themengarten auch verschiedene Problemlösungen, wie man sich mühsame Arbeiten erleichtern kann. Ein Beispiel ist das Sauberhalten von Wegen. Eine Lösung ist hier das Begrünen der Fugen mit Polsterphlox oder trittfesten Kräutern. Hier verwendet er zusammen mit Heike Boomgaarden Sedummatten.

Gartenprofis unter sich: Werner Ollig, Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz, und grünzeug-Expertin Heike Boomgarden

(Quelle: SWR)

Gartenprofis unter sich: Werner Ollig, Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz, und grünzeug-Expertin Heike Boomgarden (Quelle: SWR)

Gartenprofis unter sich: Werner Ollig, Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz, und grünzeug-Expertin Heike Boomgarden

Lebensmittelpunkt-Garten: Betreten und Wohlfühlen - SWR Fernsehen :: grünzeug :: Gartentipps (Quelle: SWR)

Ein weiterer Themengarten ist der der Gartenakademie Rheinland-Pfalz. Sie präsentiert den Garten als Lebensmittelpunkt. Sein Thema: Leben mit mehreren Generationen im Garten und um die Lust am Garten überhaupt. Ein Garten soll Freude machen und keine Last sein. Ganz nach dem Motto "Naschen erlaubt" statt "Betreten verboten" werden essbare Pflanzen wie Salat und Erdbeeren mitten ins Stauden-Beet gepflanzt, eine optimale Mischung aus Augen- und Gaumenschmaus. Hier finden sich Leckereien für Mensch und Tier.

(Quelle: SWR)