Vizepräsidentin der DGG1822

Wir fordern und fördern Gartenkultur

Garten und Landschaft als Treffpunkt von Mensch und Natur inhaltlich zeitgemäß zu gestalten und im ökologischen Gleichgewicht lebendig zu erhalten, ist die Hauptaufgabe der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft.

.Förderung der Gartenkultur heißt für uns die Bewahrung, Entwicklung und Pflege der natürlichen und sozialen Umwelt. Sie schließt Haus und Garten, Stadt und Dorf wie auch die Landschaft ein. Dafür arbeiten wir mit wirkungsvollen Instrumenten: